You are here :
Pferde Rehabilitation in Hannover

Pferde Rehabilitation in Hannover

 

Die körperliche Rehabilitation des Pferdes hat zahlreiche Ziele, darunter die Unterstützung bei der Wiederherstellung von Verletzungen, die Verbesserung der Patientenmobilität, die Linderung von Krankheitsanzeichen und die Aufrechterhaltung der Gesundheit durch Krafttraining. Wenn ein Pferd eine Verletzung erleidet, sind oft umfangreiche rehabilitative Techniken erforderlich. Das Verständnis traditioneller Therapien sowie gängiger alternativer Therapien kann Veterinärmedizinern, die in der Pferdepraxis tätig sind, helfen, die Anliegen der Pferdebesitzer anzugehen.

Da die moderne Technologie in Bezug auf die Großtiermedizin enorm fortgeschritten ist, gibt es viele Möglichkeiten der medizinischen Therapie für Pferdebesitzer, die ihrem Pferd die bestmögliche Pflege zukommen lassen möchten. Behandlungsdauer und -erfolg hängen jedoch vom individuellen Pferd und dessen Fähigkeit und Bereitschaft ab, den Behandlungsplan einzuhalten. Da Pferde einzigartige Probleme haben, gibt es kein Standardtherapieregime und kein garantiertes Ergebnis. In vielen Fällen kann ein ganzheitlicher Ansatz mit einer Kombination von Therapien erforderlich sein. Zahlreiche Therapien stehen zur Verfügung und Besitzer können lernen, über alle von ihnen entmutigend oder verwirrend zu lernen. Veterinärmediziner können wertvolle Informationsquellen zur Funktionsweise verschiedener Therapien sein.

Wie in allen Arzneimitteln ist die Vermeidung von Verletzungen der Behandlung vorzuziehen. Verletzungsprävention kann am besten mit einer Auswahl an Flexibilität und Intervallübungen erreicht werden, die richtige Aufwärm- und Abklingzeiten beinhalten. 1-3Pferdebesitzer und Reiter, die mit therapeutischen Techniken nicht vertraut sind, sollten sich an zuverlässige Trainer wenden, die sie über die richtige Fitness der Pferde und die Vermeidung von Verletzungen oder Rückfällen informieren. Trainer sind auch dafür verantwortlich, bequeme und angemessene Übungsroutinen zu implementieren und sicherzustellen, dass der Sattel richtig passt. Ein guter Hufschmied sollte dafür sorgen, dass das Pferd richtig beschlagen wird. Spezifische Trainingspläne, die auf das einzelne Pferd zugeschnitten sind, führen letztendlich zu einer höheren Kernkraft und der Fähigkeit, den Stress des Wettbewerbs und der arbeitsbedingten Anforderungen besser zu bewältigen. Um das bestmögliche Fitness- und Gesundheitsprogramm für jedes Pferd zu gewährleisten, ist ein interdisziplinäres Team von Spezialisten erforderlich – Besitzer, Tierarzt, Techniker, Reha-Therapeut, Trainer,

 

Hinweise für die Therapie

Viele Anzeichen und Verhaltensänderungen bei Pferden können auf eine körperliche Rehabilitation hinweisen. Änderungen in der Leistung, unebene oder steife Bewegungen und die Weigerung, zuvor durchgeführte Handlungen durchzuführen, können alle Schmerzen oder Behinderungen anzeigen. Besitzer sollten angewiesen werden, das Tierpersonal zu informieren, wenn sie ungewöhnliche Anzeichen in ihrem Pferd beobachten. Da diese Zeichen auch Anzeichen von Angst oder Angst sein können, ist es wichtig, Abweichungen vom normalen Verhalten festzustellen, ob diese Merkmale vorher bestanden haben und unter welchen Umständen die Zeichen begannen.

 

Arten der Rehabilitationstherapie in Hannover

Neben der medikamentösen Therapie können verschiedene Rehabilitationstherapien in Hannover zur Behandlung von kranken und von Unfällen oder Operationen erholten Pferden eingesetzt werden. Einige Therapien können bei geriatrischen Patienten verwendet werden, um die Auswirkungen des Alterns zu behandeln. Durch die Kombination von veterinärmedizinischer Therapie und körperlicher Rehabilitation können eine verbesserte Leistungsfähigkeit, eine beschleunigte Erholung und eine höhere Lebensqualität erreicht werden.

 

Nachrichtentherapie

Mehr als 60% des Körpergewichts eines Pferdes sind Muskeln. 4 Muskulärer Stress kann zu verminderter Leistungsfähigkeit, verminderter Ausdauer und häufigen Verletzungen führen. Tiefen- und Weichteil-Massage-Therapie kann Muskelverspannungen lindern, Muskelkrämpfe reduzieren, Stress reduzieren, die Beweglichkeit und Festigkeit der Gelenke erhöhen und die Verletzungsrate durch Verbesserung von Muskeltonus und Bewegungsumfang (ROM) senken. Massage ist auch wirksam bei der Erweiterung der Blutgefäße und der Förderung des Blutflusses, die dazu beitragen, Sauerstoff und Nährstoffe zu beschädigten Bereichen zu liefern, während die Entwässerung des Gewebes zu fördern. Eine verbesserte Durchblutung kann zur Linderung von Staus im ganzen Körper und zur Verringerung von Entzündungen und Schwellungen in den Gelenken beitragen. 2,5-7

Darüber hinaus kann Massage bei der Verhaltensverwaltung helfen, indem sie Entspannung fördert, Spannungen reduziert und das emotionale und physiologische Wohlbefinden verbessert. 8 Durch die Manipulation von Muskeln, Sehnen, Bindegewebe, Faszien und Gelenken bietet die Massage eine sanfte, progressive Linderung, während die Weichteilbewegung und -elastizität erhöht wird. 2,5-7,9 Massage-Therapie kann unbegrenzt verwendet werden, um kontinuierliche Gesundheit, Wohlbefinden und gute ROM für optimale körperliche Effizienz zu fördern. 1-3,9

Hydrotherapie

Das Ziel der Hydrotherapie ist die Behandlung von Beschwerden mit Wasser, einschließlich Unterwasser-Laufbänder oder Schwimmen in einem Pool. Kräutershampoos und medizinische Waschungen greifen auch Wasser an, um der Gesundheit zu nützen. Obwohl Hydrotherapie nicht für alle Pferde gilt, sind viele „sehr fähige Schwimmer“, die in den meisten Fällen Zeit brauchen, um sich an das Wasser anzupassen. 10 Nur erfahrene Hundeführer, die sich der geistigen und körperlichen Einschränkungen eines Pferdes bewusst sind und ein Pferd in Panik oder Not erkennen können, sollten in dieser Umgebung mit Pferden arbeiten. Um das Pferd vor dem Schwimmen weiter zu schützen, sollten Sehnen- und Übergreifstiefel zur Verfügung gestellt werden. 2Schwimmen eignet sich besonders für Pferde, die sich von Verletzungen der Extremitäten und des Rückens erholen. Da das Schwimmen jedoch Muskelgruppen umfasst, die normalerweise nicht in der täglichen Bewegung sind, kann das Pferd vorübergehende Schmerzen entwickeln, wenn es zum Bodentraining zurückkehrt.

Schwimmen kann helfen, allgemeine Fitness und Ausdauer des Pferdes zu verbessern, indem es Pferden hilft, den Muskeltonus zu entwickeln, während sie sich von einer Verletzung oder Operation erholen. Freies Schwimmen ist eine besonders nützliche Form der Übung, die auf die meisten Muskeln abzielt, die normalerweise in der Bewegung verwendet werden, ohne Gelenk- und Muskelstress beim Laufen außerhalb des Wassers. Erhöhter Bewegungswiderstand zwingt die Muskeln dazu, im Wasser härter zu arbeiten als in der Luft. Das Schwimmen eliminiert auch die schädigenden Stoßkräfte auf Knochen, Sehnen und Gelenke, die mit dem Laufen außerhalb des Wassers verbunden sind. Wiederholtes Trauma, das durch diese erschütternden Kräfte verursacht wird, kann die postoperative Wundheilung verzögern oder Gliedmaßen und arthritische Gelenke weiter verletzen. Außerdem verhindert der natürliche Auftrieb von Wasser plötzliche Stürze, Drehungen, Stops und das Risiko einer erneuten Verletzung, während eine rigorose therapeutische Sitzung durchgeführt wird.2,7,11 Darüber hinaus verbessert das Schwimmen die Atmung und bietet eine ausgezeichnete kardiovaskuläre Übung. Die Verwendung eines Whirlpools (Düsen, Turbinen) fördert die Muskelentspannung und verhindert eine Schutzreaktion, die auftritt, wenn ein Tier übermäßige Belastungen auf gesunde Gliedmaßen ausübt, um verletzte Gliedmaßen zu kompensieren. 7

Eine Hydrotherapie ist wünschenswert, da ein Trainer oder Rehabilitationsspezialist die Temperatur des Wassers steuern kann, um eine bestimmte Verletzung am besten zu behandeln, oder Massagemechanismen in verschiedenen Winkeln einstellt, um gewünschte Bereiche zu erreichen. Hydrotherapie bietet nicht nur Präzision in der Behandlung, sondern hat auch positive physiologische Effekte, die die Belastung der Beengtheit reduzieren und ängstliche oder erregbare Pferde beruhigen. 6,7 Obwohl es zweckmäßig ist, Hydrotherapie in Einrichtungen zu betreiben, die mit speziell gebauten Schwimmbädern ausgestattet sind, sind diese nicht immer erschwinglich oder leicht verfügbar. Hydrotherapie kann jedoch in einem weniger formellen Wasserkörper, wie einem Bach, einem See oder dem Meer, verabreicht werden. 2,10

Therapeutischer Ultraschall

Therapeutischer Ultraschall sendet Schallwellen, die auf bestimmte Frequenzen und Geschwindigkeiten durch Körpergewebe eingestellt sind. Es erzeugt Heiz- und Nichtwärmeeffekte. Die mit therapeutischem Ultraschall verbundene hohe Energieabgabe verursacht Temperaturerhöhungen in Geweben bis zu Tiefen von 5 cm oder mehr. 7Dieser Effekt ist vorteilhaft für das Dehnen von kontrahierten Geweben. Der nicht wärmende Effekt, bekannt als akustisches Streaming , verwendet Schallwellen, um die Bewegung von Körperflüssigkeiten (z. B. Blut, Synovialflüssigkeit) zu verstärken. Ultraschall hilft bei der Heilung von akuten Verletzungen, ohne die Entzündungsreaktion zu verstärken. 7 Zusätzliche Vorteile des Ultraschalls sind tiefe Muskel-, Bänder- und Faszienreparatur sowie verminderte Entzündung und Schwellung in den Gelenken. 2,6,7Diese Therapie lindert auch Schmerzen und fördert gleichzeitig die natürliche Heilung des Körpers, wodurch sie ideal für die Wundheilung und die Reduzierung von Ödemen ist. Therapeutischer Ultraschall hat zu einer erfolgreichen Erhöhung der zellulären Aktivität und Blutzirkulation geführt, wenn er auf Wunden, beschädigte Muskeln und Sehnen angewendet wird. 2,6,7

Während der Therapiesitzungen wurde Ultraschall mit verschiedenen Dehnungsübungen kombiniert, um die Muskeln zu verlängern und die Einschränkung durch Narbengewebe zu reduzieren. Therapeutischer Ultraschall kann auch nach Hämatomen verwendet werden; Es ist jedoch unbedingt erforderlich, dass vor Beginn der Ultraschalltherapie eine Blutstillung stattgefunden hat. Ultraschall kann auch verwendet werden, um Zustände wie Muskelzerrungen, Bursitis, entzündete Gelenke, Gelenktrauma, Windpuff, Narbengewebe, verspannte Sehnen und Muskeln und Muskelkrämpfe zu behandeln. Nach der Behandlung kommt es auch zu einer merklichen Verringerung der Wirkung von Kalkablagerungen 7und zu einer Erhöhung der Beweglichkeit des Bindegewebes. 2,6,7

Kalte Komprimierung

Bei Gelenkproblemen, kleineren Kontusionen (z. B. schnelle Schnitte, Übergreifen) und topischen Hautproblemen (z. B. Schlammfieber) kann eine kalte Kompression sehr hilfreich sein, um schmerzhafte Schwellungen und Schmerzen zu lindern. Die Kältetherapie verringert die Flüssigkeitsviskosität der Gewebe und verursacht eine Vasokonstriktion der Gefäße, gefolgt von einer vasodilatorischen Reaktion. 7 Diese Veränderungen verringern die metabolische Aktivität, den Sauerstoffbedarf und den Blutfluss und reduzieren die chemische Reaktion auf Schwellungen, Entzündungen und Schmerzen. 7 Kalte Kompression wird allgemein als der beste Weg zur Beschleunigung der Regeneration von Muskelrissen, Weichteilödemen und -schwellungen, überanstrengten Sehnen und Bändern und anderen Weichteilverletzungen, die die Leistungsfähigkeit und die Wettkampffähigkeit beeinträchtigen, akzeptiert. 7,8Kältetherapiesysteme können so einfach sein wie ein Eisbecher, eine Packung oder ein Boot. Diese Therapien werden in Verbindung mit Kompression zur Behandlung von akuten Sehnenverletzungen, suspensorischer Desmitis, Laminitis, geschwollenen Schienbeinen, Schienen, Hämatomen und anderen unspezifischen Bereichen von Schwellungen und Entzündungen eingesetzt. 2,8 Es ist wichtig anzumerken, dass, wie bei vielen anderen Therapien, die Kältekompression nur ein Weg ist, wie eine Krankheit behandelt werden kann; Es ist wichtig, Kombinationen von Therapien zu versuchen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Zyklische Kompression kann mit Kältetherapie für eine stärkere Beseitigung von Ödemen und Schwellungen verwendet werden. Die durch eine mechanische Pumpe bereitgestellte Kompression kann dazu beitragen, Blut in lokalisierte Bereiche zu zirkulieren, um die Heilungseffekte zu beschleunigen, indem überschüssige seröse Flüssigkeit aus dem Bindegewebe zurück in das lymphatische System gedrückt wird. 7,8 Der Fluss der Lymphe und des Blutes kann die Reparatur der Verletzungsstelle fördern, Heilung fördern und die Genesung beschleunigen. 2,8 Viele Systeme und Geräte, die Kompression zur Unterstützung der Heilung verwenden, sind verfügbar.

Wärmetherapie

Die Wärmetherapie spielt eine wichtige Rolle bei der Rehabilitation, Erhaltung und Prävention von Verletzungen und wird in Verbindung mit Ultraschall, Tiefenmassage und Formen der Hydrotherapie angewendet. 8 Weil es Nervenenden lindert, verringert die Wärmetherapie den Schmerz in entzündeten und entzündeten Bereichen. 8 Durch die Erweiterung der Blutgefäße fördert die Wärmetherapie eine bessere Durchblutung, löst Toxine und ermöglicht mehr Nährstoffe in das Körpergewebe einzudringen. 6,8 Im Allgemeinen wird diese Form der Therapie verwendet, um leichte Schwellungen und Steifheit im Zusammenhang mit Muskelzerrung, Arthritis, Sehnenscheidenentzündung und Bursitis zu lindern. 6,7Materialien und Werkzeuge wie Heizdecken, Wärmepackungen, Heizlampen und chemische Wärme sind unbezahlbare Anwendungen der Wärmetherapie.

Stoßwellentherapie

Die Stoßwellentherapie ist eine einzigartige Form der Behandlung, die es erlaubt, Druckwellen, die außerhalb des Körpers erzeugt werden, auf präzise Stellen und Stellen innerhalb des Körpers zu richten. 12 Da sie Fluid und Weichgewebe durchlaufen, Stoßwellen zu reflektieren, abzulenken, und an spezifischen Stellen brechen, in Veröffentlichungen der kinetischen Energie führt , die den Zustand des Gewebes verändert. 12

Die Stoßwellentherapie wurde ursprünglich verwendet, um Nierensteine ​​und Blasensteine ​​bei menschlichen Patienten zu zersetzen, so dass die Steine ​​ohne Operation entfernt werden konnten. Es wurde auch berichtet, dass die Stosswellentherapie die Geschwindigkeit und Qualität der Reparatur von Sehnen- und Bandstämmen verbessert; stimulieren Umbau und neue Knochenbildung; und Hilfe bei der Heilung von Frakturen und anderen komplexen Sehnen- und Bänderzuständen in der Ferse, wie zum Beispiel Hufrollensyndrom, Desmitis und Kalzifizierungssehnenentzündung. 12 Die Stoßwellentherapie induziert eine Neovaskularisation – die Entwicklung von Kapillaren, die in beschädigten Sehnen und Bändern Blut in das Narbengewebe transportieren. 12,13 Die Therapie kann auch helfen, Rückenschmerzen zu lindern, die oft mit Band- oder Muskelentzündungen rund um die Wirbelsäule und mit heilender Lahmheit einhergehen.13Es ist notwendig, Pferde für die Stosswellentherapie zu narkotisieren. Obwohl diese Therapie vorübergehende analgetische Wirkungen nach der Behandlung bis zu 4 Tagen aufweist, wurden tatsächlich positive Wirkungen auf die Heilung berichtet. 13

Low-Level-Lasertherapie

Laser verändern Licht, machen es monochromatisch, kohärent und gerichtet, um seine Geschwindigkeit und Energie zu verstärken. Verschiedene Arten von Lasern werden für die Chirurgie (Hochenergie-Heißlaser) und für die medizinische Therapie (Niedrigenergie-Kaltlaser) verwendet. 11 Chirurgische Laser erzeugen einen energiereichen Lichtstrahl, der Gewebe schneiden und verbrennen kann. Medizinische Laser können die Haut durchdringen, ohne die Gewebetemperatur zu erhöhen oder einen Einschnitt zu erzeugen; Sie werden hauptsächlich in den Bereichen Physiotherapie, Akupunktur und kosmetische Verbesserung eingesetzt. 11

Zwei Arten von medizinischen Laser, die für die Rehabilitationstherapie verwendet werden, sind Infrarotlaser und sichtbar-rote Laser. Sichtbar-rote Laser werden weniger häufig verwendet. Die resonierenden (dauerhaften) Wirkungen von Lasern stellen kranke oder verletzte Zellen in ihren normalen Zustand zurück, wobei sie den Heilungsprozess des Körpers stimulieren und reparieren. In der Rehabilitationstherapie werden Laser hauptsächlich an Verletzungsstellen eingesetzt oder um Akupunkturpunkte zu stimulieren. Die größten Erfolge der Lasertherapie wurden bei Muskel- und Sehnenschäden und bei der Heilung von Wunden und Wunden beobachtet. 4,6,7 Laser sollen auch die Knochenheilung und Heilung von Laminitis fördern. 7,9

Der Körper des Pferdes hat ein natürliches entzündungshemmendes System, das durch den Einsatz von Lasern aktiviert werden kann. 7 In diesem Prozess wandert Lichtenergie vom Laser durch den Körper und interagiert mit den Molekülen, auf die er trifft. Das Licht regt die Moleküle an, Neurotransmitter freizusetzen, die dann Zellfunktionen aktivieren, die die Entzündung verringern. 2,5,7

Obwohl eine Lasertherapie, die für die Augenheilkunde verwendet wird, von Vorteil sein kann, kann sie bei falscher Anwendung zu erheblichen Augenschäden führen. Laser, die zur Behandlung von Augenleiden verwendet werden, sind auf Nerven gerichtet, die den verletzten Bereich versorgen, und sollten nur in der Nähe oder in der Nähe der Augenregion angewendet werden, niemals direkt auf das Auge. 5

Die Lasertherapie wurde effektiv eingesetzt, um die Geschwindigkeit, Qualität und Zugfestigkeit von Gewebe- und Scheuerreparatur zu erhöhen, was zu weniger Narbengewebe, gelöster Entzündung, Schmerzlinderung und kürzerer Erholungszeit führt. 5Lasergeräte und -geräte können in der Größe variieren, sodass je nach Verletzungsart die passende Lasergröße ausgewählt werden kann. Im Vergleich zu großen, stationären Einheiten sind kleine, batteriebetriebene Laser besser zugänglich und können vor Ort durchgeführt werden. Einzellasersonden sind am besten für die Behandlung von Sehnenverletzungen, belebenden Triggerpunkten und Akupunktur geeignet, während Multilaser-Cluster-Sonden verletzte Regionen schneller abdecken und somit ideal für große Muskelgruppen sind. Batteriebetriebene Laser ermöglichen es Tierärzten, die Behandlung sofort am Ort der Verletzung durchzuführen; Daher ist die Behandlung von kürzlichen Verletzungen, wie Tendinopathien, Hämatomen und Muskelrissen, effektiver. Batteriebetriebene Laser sind auch nützlich bei der Heilung vieler sportbedingter Verletzungen und können helfen, Sekundärinfektionen zu verhindern.2 Wenn diese Form der Therapie bei Wunden angewendet wird, gibt es ein normales Haarwachstum und ein geringeres Risiko der Narbenbildung im infizierten Bereich. 2

Es ist wichtig zu beachten, dass Laser schnell verwendet werden sollten – innerhalb von Minuten oder Stunden statt Tage – nach der Verletzung. 2 Insgesamt stimuliert die Lasertherapie die schnelle Bildung von essentiellem Proteinkollagen, beschleunigtes lymphatisches System, positive Effekte auf Nervenzellen, Bildung von b-Endorphinen, Verringerung von Ödemen, Bildung neuer Kapillaren und erhöhter Blutfluss. 2,5-7,9,11

Therapeutische Übungen

Konditionierungsübungen

Ein Pferd mit einer zugrundeliegenden Verletzung wird dies im Allgemeinen kompensieren, indem es einen anderen Körperteil stärker belastet, was zu weiteren Verletzungen der Gelenkstruktur (z. B. Muskelverhärtung, Zusammenziehen) führen kann. Als Ergebnis einer ungleichmäßigen Gewichtsverteilung kann das Pferd übermäßige Belastungen auf seine Schultern, Knie, Knöchel und Vorderbeinmuskeln ausüben. Diese unausgewogene Anstrengung kann zu asymmetrischer Bewegung, Belastungen und Trauma während der Aktivität führen. Stämme können eine schlechte Mobilität verursachen und die Schrittlänge verringern.

Sobald eine körperliche Verletzung richtig beurteilt wurde, können Übungen wie Dehnung, Longieren und Reiten verwendet werden, um die Bewegung eines Pferdes zu stärken und auszugleichen. 5-7 Ein zertifizierter Physiotherapeut oder Pferde-Physiotherapeut sollte konsultiert werden, um die am besten geeigneten Übungen für das Problem des Pferdes zu bestimmen.

Laufbänder

Laufbänder bieten eine Standardform der Übung, die Muskeln stärkt und die Fitness und Atemkapazität während der Rehabilitation verbessert. Sie können für die Erstkonditionierung und für die Aufzeichnung von Erholungs- und Lebensbedingungen verwendet werden. Zum Beispiel, wenn ein Pferd in Ruhe ist, ist es manchmal schwierig, bestimmte Zustände und Fortschritte in der Gesundheit zu diagnostizieren. In der kontrollierten Umgebung eines Laufbandes können Trainer und Tierärzte Tempo, Ausdauer und Gangart überwachen. Vitalzeichen, einschließlich Herzfrequenz und Atemmuster, sowie ob das Pferd wie erwartet reagiert, kann ebenfalls festgestellt werden. 2Laufbänder ermöglichen ein kraftsparendes Training auf einer flachen, rutschfesten, gleichmäßigen Oberfläche, so dass das Pferd die richtige Trittfrequenz und Schrittlänge ohne das Gewicht eines Reiters und die erhöhte Belastung der inneren Beine wieder erreichen kann. Da Tretmühlen mit Aufhängungsplatten ausgestattet sind, die Pferd Erfahrungen so wenig wie ein Drittel der Kraft des Aufpralls , wie es nicht laufen oder auf Asphalt zu Fuß, 11 dadurch gesunde Gelenke und Muskeln zu helfen halten. Bei sachgemäßer Verwendung bieten Laufbänder eine Umgebung, in der das Pferd mit kontrollierter Geschwindigkeit und Intensität und für eine angemessene Entfernung und Zeit trainiert werden kann. Die Therapie mit einem Laufband reduziert die Wahrscheinlichkeit einer Überanstrengung und Verschlimmerung der Verletzung. Außerdem wurde berichtet, dass Laufband-Workouts eine beruhigende Wirkung auf erregbare oder „hoch besaitete“ Pferde haben.2,7,11

Alternative Spezialtherapien

Chiropraktische Therapie

Selbst die einfachste Fehlausrichtung irgendeines Teils der Skelettstruktur kann zu großen Leistungsproblemen führen. Wenn das Skelettsystem des Pferdes nicht korrekt ausgerichtet ist, kann dies negative Auswirkungen auf Organe, Nervenbahnen und andere Körpersysteme haben. 8,11,14 Chiropraktische Therapie kann Lahmheit, Gangprobleme , Faszien- und Muskeleinschränkungen und unerwartete Leistungsänderungen lindern. Skelettfehlstellungen können auch zu Virusinfektionen (durch Behinderung des zentralen Nervensystems, wodurch bestimmte Bereiche des Körpers für Toxine und Bakterien anfällig werden, die zu Infektionen führen), Immunschwächen und Verhaltensproblemen führen. 11,14

Eine chiropraktische Untersuchung sollte eine Untersuchung der Körperhaltung und Gangart sowie eine Beurteilung von Schritt und Bewegung beinhalten. Irgendwelche abnormen Asymmetrien in der Muskelgröße oder -ton; ungleichmäßige Huf- oder Schuhabnutzung; eingeschränktes ROM der Wirbelsäule; und Anzeichen von Krampf, Schmerzen, Schwäche oder schlechter Durchblutung sollten während dieser Untersuchung aufgezeichnet werden. Viele der Körperteile des Pferdes, einschließlich Knie, Schultern, Rippen, Becken, Sprunggelenke, Schwanz, Hals und Kopf, können angepasst werden, um positive Ergebnisse zu erzielen. 3,5,7,9,11 Felderfahrung legt nahe, dass diese Ergebnisse vorläufig sind; Daher sollten alternative Heilmethoden die fachärztliche Versorgung nicht ersetzen.

Akupunktur

Basierend auf der traditionellen chinesischen Medizin zielt Akupunktur darauf ab, nicht nur die Zeichen eines Patienten zu entlasten, sondern auch das Energiesystem des gesamten Körpers auszugleichen, um sicherzustellen, dass ein zugrunde liegendes Problem nicht wieder auftritt. Akupunktur wird am häufigsten verwendet, um Wirbelsäulenerkrankungen, vor allem Bandscheibenprobleme und andere skelettale Probleme, wie Arthritis, Strahlbein-Krankheit und Gelenkentzündung zu behandeln. 4,10,15

Die Behandlung beinhaltet das Einführen von hauchdünnen Nadeln in die Haut an Stellen, die typischerweise 1/10 bis 4/10-Zoll tief sind. Ausgewählte Punkte entlang der Meridiane – einzelne Kanäle oder Wege, durch die Energie als lebenswichtig für Gesundheitsströme im gesamten Körper 16 betrachtet wird – können stimuliert werden, um den normalen Energiefluss wiederherzustellen und Körperfunktionen zu regulieren. Es wurde berichtet, dass die Akupunktur die Organfunktion stabilisiert und verbessert, das Immun- und Kreislaufsystem stimuliert und neuromuskuläre Schmerzen lindert. 2,15 Erfolgreiche Ergebnisse wurden auch für schmerzhafte Rücken- und Beckenleiden und allergische Zustände, wie chronische obstruktive Lungenerkrankung und süßen Juckreiz, berichtet. 2,4,10Headshaking, Heaves, Anhidrose, Ganginstabilität (Wobbler-Syndrom) und Muskelatrophie wurden Berichten zufolge durch Akupunktur geheilt. 4,5,9Pferde mit physiologischen Störungen hatten auch positive Reaktionen auf Akupunkturbehandlungen. 3-5,9

Akupressur

Wie die Akupunktur basiert auch die Akupressur auf den Prinzipien der traditionellen chinesischen Medizin, doch anstelle von Nadeln wird Druck mit Fingern, Händen und Ellbogen ausgeübt. Die Stimulation von Körperteilen erfolgt durch direkten Druck oder durch eine eher rhythmisch wirkende japanische Shiatsu-Massage. 7 Das Massieren einer Kombination der 350 Meridianpunkte des Körpers kann die Genesung von einer Krankheit, einer Operation oder Verletzung beschleunigen und die Leistung, Verhaltens- oder emotionale Probleme korrigieren. 4,10,16 Akupressur kann auch als Vorbeugungsmassnahme vor und nach der Leistung eingesetzt werden und hilft, die Gesundheit, Flexibilität und das allgemeine Wohlbefinden des Pferdes zu verbessern. 4,10Es gibt Akupressur Punkte für die Behandlung von Erkrankungen wie Arthritis, Koliken, Hebungen und Probleme mit dem Sehen, Gelenksteifigkeit und Schmerzen. 4,5,16Erfolgreiche Ergebnisse wurden auch in Übergangssituationen berichtet, z. B. wenn ein Pferd an einen neuen Ort gebracht wird oder wenn der Verlust eines Begleiters, die Bergung oder die Belastung durch frühere Misshandlungen geholfen wird. 5,16

 

Ergänzung

Supplementierung umfasst die Verabreichung eines injizierbaren oder oralen Multivitamin-, Mineral-, Protein- oder Elektrolytergänzungsmittels. Ein Ernährungsspezialist oder Tierarzt kann Ergänzungen empfehlen; Ergänzungen sind jedoch keine Arzneimittel – sie sind natürliche Substanzen, die bei der Behandlung von Krankheiten und Mängeln helfen. 17 Supplements sind in der Lage, einen korrekten Flüssigkeitshaushalt für den Körper bereitzustellen; Verbesserung der Herz- und Skelettmuskulatur; verhindern Sie binden und Blutgerinnsel; und helfen bei der Bildung von normalen Knochen, Gelenken, Sehnen, Nerven und Hautschichten. 2,4,9,17 Eine Nahrungsergänzung, Nutraceuticals, soll die Funktion und Struktur eines Pferdekörpers verbessern. 5Diese Ergänzungen bestehen aus natürlichen Substanzen wie Methylsulfonylmethan, Chondroitin, Glucosamin und Coenzym Q 10,5,9 , die im Körper des Pferdes oder als ein konzentriertes Element in der natürlichen Ernährung des Pferdes gefunden werden. Eine breite Palette von Ergänzungen wurde speziell entwickelt, um die Stoffwechselfunktion und die Gesundheit der Pferde zu verbessern. Es ist auch bekannt, dass Ergänzungen biochemische Ungleichgewichte korrigieren, die Sehkraft verbessern und vor Infektionen und Krankheiten schützen. 4,5,17 Alle Nahrungsergänzungsmittel sollten von einem Tierarzt verschrieben und zugelassen werden, da bestimmte Nahrungsergänzungsmittel mit einigen verschreibungspflichtigen Medikamenten interagieren und erheblichen Schaden anrichten können.

Fazit

Das Hauptziel der Rehabilitation von Pferden ist es, den Komfort und die Lebensqualität von Pferden zu verbessern. Ob die Beschwerden chronisch oder akut sind, alternative Therapien geben den Besitzern die Möglichkeit, ihr Pferd auf verschiedene Arten zu behandeln. Obwohl alternative Therapien die regelmäßige medizinische und tierärztliche Versorgung nicht ersetzen, können sie helfen, eine gesunde Lebensweise für Pferde aufrechtzuerhalten. Es ist wichtig, einen ganzheitlichen Ansatz zu wählen und den Patienten zu berücksichtigen, nicht nur die Krankheit. Die Vorteile von komplementären Therapien umfassen die Behandlung von Beschwerden, präventive Behandlung und bessere Ergebnisse und Genesung; Daher ist die Berücksichtigung aller Formen der Therapie und aller Behandlungen für den Heilungsprozess von entscheidender Bedeutung.

 

REFERENZ:

1. GREEN BK: PFERDEKONFORMATION: IN BEZUG AUF SOLIDITÄT UND LEISTUNG . EMMAUS, PA, DURCHBRUCH PUBLIKATIONEN, 1986.

2. BRITTON V: ALTERNATIVE THERAPIEN FÜR PFERDE: EIN NEUER ANSATZ FÜR GESUNDHEIT UND FITNESS . NEW YORK, STERLING VERLAG CO, 1995.

3. MORGAN J, BERGERON NA: NATÜRLICHE HEILUNG FÜR PFERDE: DIE KOMPLETTE ANLEITUNG ZUR PRÄVENTION VON GESUNDHEIT UND NATURHEILMITTELN. NORTH ADAMS, MA, VERLAG STOREY, 2002.

4. KIMBALL C: DAS EVERYTHING HORSE BUCH: KAUFEN, REITEN UND PFLEGE FÜR IHREN EQUINE COMPANION . AVON, MA, ADAMS MEDIA CORPORATION, 2002.

5. BRENNAN ML, ECKROATE N: KOMPLETTE GANZHEITLICHE PFLEGE UND HEILUNG FÜR PFERDE: DER VETERINÄR-LEITFADEN DES BESITZERS FÜR ALTERNATIVE METHODEN UND HEILMITTEL . NORD-POMFRET, VT, TRAFALGAR SQUARE VERLAG, 2001.

6. DENIOX JM, PAILLOUX JP: PHYSIOTHERAPIE UND MASSAGE FÜR DAS PFERD . NORD-POMFRET, VT, VERLAG TRAFALGAR SQUARE, 1997.

7. PORTER M: DIE NEUE PFERDE-SPORT-THERAPIE . LEXINGTON, KENTUCKY, THE BLOOD-HORSE, INC., 1998.

8. HOURDEBAIGT J: PFERDE-MASSAGE: EIN PRAKTISCHER LEITFADEN . NEW YORK, HUNGRY MINDS, INC., 1997.

9. RAMEY D: CONSUMER’S GUIDE ZU ALTERNATIVEN THERAPIEN IM PFERD . FOSTER CITY, KALIFORNIEN, HOWELL BOOK HOUSE, 1999.

10. DEFILIPPIS C: DAS EVERYTHING HORSE CARE BUCH: EINE KOMPLETTE ANLEITUNG ZUM WOHLBEFINDEN IHRES PFERDES. AVON, MA, ADAMS MEDIEN, 2006.

11. HAYES MH, KNIGHTBRIDGE R (HRSG.): VETERINARY NOTES FÜR PFERDEBESITZER. LONDON, EBURY PRESS, 2002.

12. MCCLURE S: EXTRAKORPORALE STOSSWELLENTHERAPIE: WAS?WARUM? SICHERHEIT? ABGERUFEN IM SEPTEMBER 2006 UNTER VETMED.IASTATE.EDU/DEPARTMENTS/VCS/ORTHOPAEDIC/HOME%20PAGE/SHOCK%20WAVE/GRAYSONFINALREPORT.PDF.

13. BIGGS S: UPDATE ZUR EXTRAKORPORALEN STOSSWELLENTHERAPIE.VETERINÄRMEDIZINISCHE NACHRICHTEN. ABGERUFEN IM OKTOBER 2006 UNTER VETPRACTICEENEWS.COM/VPN/DETAIL.ASPX?AID=16859&CID=3872&SEARCH=.

14. EDWARDS EH: DIE NEUE ENZYKLOPÄDIE DES PFERDES. NEW YORK, DORLING KINDERSLEY, 2000, S. 418-419.

15. SCHOEN AM, PRATT PW: VETERINÄR-AKUPUNKTUR: ALTE KUNST IN DIE MODERNE MEDIZIN. GOLETA, KALIFORNIEN, AMERICAN VETERINARY PUBLICATIONS, INC., 1994.

16. ZIDONIS N, SODERBERG M, SCHNEE A: EQUINE ACUPRESSURE: EIN ARBEITSHANDBUCH. LARKSPUR, CO, TALLGRASS PUBLISHERS, LLC, 1999.

17. MALONEY B: ERNÄHRUNG UND DIE FÜTTERUNG VON PFERDEN. SHREWSBURY, VEREINIGTES KÖNIGREICH, SWAN HILL PRESS, 1997.

A PAPIERBECHER SIND MIT WASSER GEFÜLLT UND GEFROREN. DIE OBERSEITE DES BECHERS IST GERISSEN, WODURCH DAS EIS FREIGELEGT WIRD, DAS DANN ÜBER DIE VERLETZUNG MASSIERT WIRD.

 

 

 

Pferde Rehabilitation in Hannover
5 (100%) 14 votes

TAGS : Hannover
RELATED POST
0 Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.