23-Jähriger bei Pegnitz lebensgefährlich verletzt

Ein Bild der Verwüstung bot sich in der Nacht zum Sonntag den Ersthelfern an einer Unfallstelle auf der Bundesstraße 2 bei Pegnitz. Ein junger Fahrer war mit seinem BMW ins Schleudern geraten und hatte Leitplanken, Verkehrszeichen und eine Verkehrsinsel niedergewalzt.

from infranken.de https://ift.tt/1NXI0i5

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.