Das Bauministerium hat das Pumpenhaus an der Jahrhunderthalle ausgezeichnet.

Das Bauministerium hat das Pumpenhaus an der Jahrhunderthalle ausgezeichnet. Der Essener Architekt Heinrich Böll hatte das Gebäude 2012 saniert und neu gestaltet. Das Pumpenhaus im Westpark wurde zur Cateringküche und zum Besucherzentrum umgebaut. Der Peis für „Vorbildliche Bauten NRW“ wird alle 5 Jahre zusammen mit der Architektenkammer NRW vergeben.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1ShytUj
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.