Die A40 wird kommende Nacht zwischen den Anschlussstellen Bochum-Harpen und Bochum-Stadion gesperrt.

Die A40 wird kommende Nacht zwischen den Anschlussstellen Bochum-Harpen und Bochum-Stadion gesperrt. Grund sind Arbeiten im Tunnel unter dem Grummer Deckel. Dort wird unter anderem die Tunnelüberwachung getestet. Die Sperrung in beide Richtungen beginnt um 21 Uhr. Sie endet morgen früh um 5 Uhr. Umleitungen werden eingerichtet.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1OXZLjQ
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.