Bräuwerck hat „noch viel Spielraum nach oben“

Bei der Drossenfelder Bräuwerck AG lief 2014 nicht alles rund. 2016 will man erstmals schwarze Zahlen schreiben. Vorstand Rainer Schimpf spricht im Interview über den Umsatz und die Parkplatzsituation – und wirft einen Blick nach vorn.

from infranken.de https://ift.tt/1MmTL3g

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.