Dem VfL Bochum liegt kein Angebot für Torjäger Simon Terodde.

Dem VfL Bochum liegt kein Angebot für Torjäger Simon Terodde. Das sagte am Abend Sportvorstand Christian Hochstätter im Radio-Bochum-Gespräch. Er gehe davon aus, das Terodde in Bochum bleibe und man mit dem jetzigen Kader durch die Saison gehe. In den letzten Wochen hatte es immer wieder Gerüchte um einen Wechsel des Bochumer Stürmers in die Erste Bundesliga gegeben. Unterdessen gab es gestern Abend ein Testspiel für den VfL Bochum bei Westfalia Herne. Der VfL siegte mit einer Reservisten-Mannschaft 3:0.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1fCW2ce
via Bochum News

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.