Der VfL Bochum hat Nachwuchsspieler Görkem Saglam für längere Zeit an sich gebunden.

Der VfL Bochum hat Nachwuchsspieler Görkem Saglam für längere Zeit an sich gebunden. Der 17-jährige Mittelfeldspieler wird bis Mitte 2018 das blau-weiße Trikot der Bochumer tragen. VfL Sportvorstand Christian Hochstätter sagte, mit der langfristigen Bindung dokumentiere der Verein, dass er es sehr ernst nehme mit dem neuen Konzept der Verzahnung von Profikader und VfL-Talentwerk.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1MW2V7j
via Bochum News

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.