Die Polizei hat bei einer Razzia im Rockermilieu zwei Anführer der Rockergruppe Freeway Riders vorläufig festgenommen.

Die Polizei hat bei einer Razzia im Rockermilieu zwei Anführer der Rockergruppe Freeway Riders vorläufig festgenommen. Die Männer werden verdächtigt, bei einem Überfall auf das Clubhaus einer verfeindeten Gruppe des selben Rockerclubs in Hamme maßgeblich beteiligt zu sein. Dabei hatten 20 Personen die Einrichtung gestürmt und die Anwesenden geschlagen und Kutten geraubt.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1GFPczE
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.