You are here :
  • Home
  •  
  • Bochum
  •  
  • Kinder mit und ohne Behinderungen können ab sofort in der Jahrhunderthalle klettern.
Kinder mit und ohne Behinderungen können ab sofort in der Jahrhunderthalle klettern.

Kinder mit und ohne Behinderungen können ab sofort in der Jahrhunderthalle klettern. Der Stadtsportbund hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Bochum das Projekt „Hoch hinaus“ ins Leben gerufen. Dafür haben die Stadtwerke Bochum einen Hochseilgarten an den Stadtsportbund gespendet. Ab sofort können unter anderem Schulklassen und Sportvereine daran üben, Ängste zu überwinden und Bewegungen zu koordinieren. Der Hochseilgarten ist mobil. Im nächsten Jahr soll er auch draußen zum Einsatz kommen.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1Xg3GIT
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

RELATED POST
0 Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.