You are here :
  • Home
  •  
  • Bochum
  •  
  • Nach den Ausschreitungen vor der Arena auf Schalke am Samstag hat die Gelsenkirchener Polizei eine Ermittlungskommission eingerichtet.
Nach den Ausschreitungen vor der Arena auf Schalke am Samstag hat die Gelsenkirchener Polizei eine Ermittlungskommission eingerichtet.

Nach den Ausschreitungen vor der Arena auf Schalke am Samstag hat die Gelsenkirchener Polizei eine Ermittlungskommission eingerichtet. Bei der Massenschlägerei sollen Fans des VfL Bochum und des FC Bayern gemeinsam randaliert haben. Radio Bochum Reporter Julian Troost über den Stand der Ermittlungen.

Welche Gruppen sich zu dem Angriff verabredet haben, ist noch nicht klar. Die Polizei sprach zunächst von Hooligans, mittlerweile redet sie von Ultragruppierungen. Auch der Bochumer Fanbeauftragte Dirk Michalowski weiß im Moment nocht nicht mehr. Die Polizei hat Zeugen und Verletzte des Angriffs aufgefordert, sich bei ihr zu melden. Außerdem wertet sie die Aufnahmen von Überwachungskameras an der Schalker Arena aus.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1Obsxgq
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

RELATED POST
0 Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.