Prozess in Bayreuth: Steht der Weiße Ring unter Anklage?

Im Bayreuther Missbrauchsprozess erweckt der Verteidiger den Eindruck, als sei ein Mitarbeiter der Opferhilfeorganisation ein Drahtzieher im Komplott gegen den Angeklagten. Anwalt Schwenn beantragt die Vereidigung des Zeugen.

from infranken.de https://ift.tt/1NqEnEv

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.