Am 27sten September entscheiden wir endgültig, wer neuer Oberbürgermeister von Bochum wird.

Am 27. September entscheiden wir endgültig, wer neuer Oberbürgermeister von Bochum wird. Dann gibt es eine Stichwahl zwischen Thomas Eiskirch und Klaus Franz. Radio Bochum Reporter Julian Troost über den Ablauf der Stichwahl.

Morgen muss erst Mal der Wahlausschuss offiziell bestätigen, dass es eine Stichwahl zwischen Eiskirch und Franz geben muss. Dann gehen die Stimmzettel in den Druck. Eine neue Wahlbenachrichtung bekommen wir nicht. Die Wahllokale bleiben die Gleichen. Wer aber schon beim ersten Wahlgang per Brief gewählt hat, bekommt die Unterlagen für die Stichwahl automatisch zugeschickt. Ab Donnerstag können wir dann im Technischen Rathaus und in den Bezirksvertretungen schon unsere Stimme abgeben. Am 27. September senden wir von Radio Bochum dann wieder live aus dem Rathaus.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1Y2haek
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.