Der Ruhr-Pegel sinkt langsam wieder.

Der Ruhr-Pegel sinkt langsam wieder. Zur Zeit liegt er bei knapp 5 Meter 70. Der starke Regen der letzten Tage hatte die Ruhr übr die Ufer treten lassen. Pro Tag sind im Schnitt 75 Liter pro Quadratmeter gefallen. Die Schwimmbrücke in Dahlhausen bleibt aber bis auf Weiteres gesperrt. Die Stadt hatte sie gestern aus Sicherheitsgründen geschlossen.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1Io8NoM
via Bochum News

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.