Der VfL Bochum will wieder den Anschluss an die Aufstiegsplätze in der Zweiten Liga schaffen.

Der VfL Bochum will wieder den Anschluss an die Aufstiegsplätze in der Zweiten Liga schaffen. Im Heimspiel heute Abend gegen den FC Union Berlin muss dafür ein Sieg her. Die Berliner stehen in der Tabelle momentan im unteren Mittelfeld. Mit Union-Trainer Sascha Lewandowski kommt auch ein ehemaliger Bochumer ins rewirpower-Stadion. Sein Team agierte zuletzt allerdings sehr unkonstant. Deshalb kündigt er defensiv eingestellte Gäste an.
Anpfiff des Spiels ist um halb sieben. Wir von Radio Bochum berichten wie immer live vom Spiel.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1SLrjaU
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.