You are here :
  • Home
  •  
  • Bochum
  •  
  • Die im Bochumer Norden geplanten zwei neuen Feuerwachen werden eine Million Euro teurer als ursprünglich geplant.
Die im Bochumer Norden geplanten zwei neuen Feuerwachen werden eine Million Euro teurer als ursprünglich geplant.

Die im Bochumer Norden geplanten zwei neuen Feuerwachen werden eine Million Euro teurer als ursprünglich geplant. Grund sind unter anderem Probleme bei der Planung. Im Bochumer Norden gibt es bisher zu wenig Feuerwehrhäuser für die freiwillige Feuerwehr. So steht es im Bochumer Bandschutzplan. Deshalb sollen bis 2018 zwei neue Feuerwehrhäuser gebaut werden, eins davon auf dem Gelände des Schulzentrums Gerthe. Die Gesamtkosten liegen bei 4 Millionen Euro.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1KZuQMO
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

RELATED POST
0 Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.