Die Ruhr-Universität Bochum steht jetzt offiziell unter Denkmalschutz.

Die Ruhr-Universität Bochum steht jetzt offiziell unter Denkmalschutz. Laut Hans Hanke von der Unteren Denkmalschutzbehörde gab es schon in den 80er Jahren erste Bestrebungen, das Campusgelände zusammen mit dem botanischen Garten unter Denkmalschutz zu stellen. Jetzt sind diese in die Tat umgesetzt worden, um den charakteristischen Baustil zu erhalten. Zu ihrer Entstehungszeit in den 60er Jahren sei die Ruhr Universität das progressivste und stilistisch ausgereifteste Bauwerk der Bundesrepublik gewesen, sagte Hans Hanke im Gespräch mit Radio Bochum.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1MWANyB
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.