Die Stadt Bochum rechnet in den nächsten Wochen mit mehr Abschiebungen.

Die Stadt Bochum rechnet in den nächsten Wochen mit mehr Abschiebungen. Grund dafür ist das neue Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz der Bundesregierung. Demnach soll es in Zukunft mehr Abschiebungen geben. Außerdem sollen Asylbewerber schneller als bisher abgeschoben werden. Etwa 800 von derzeit rund 2000 Geflüchteten hier bei uns in Bochum sind davon betroffen. Das neue Gesetz verbietet es den Behörden, eine Abschiebung vorher anzukündigen. Hilfsorganisationen kritisieren unangekündigte Abschiebungen schon länger als menschenunwürdig.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/20YISKq
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.