Heute Abend bestreitet der VfL Bochum im rewirpower-Stadion sein letztes Heimspiel dieses Jahres.

Heute Abend bestreitet der VfL Bochum im rewirpower-Stadion sein letztes Heimspiel dieses Jahres. Anstoß des 18. Spieltags in der Zweiten Fußball-Bundesliga gegen den SC Paderborn ist um halb sieben. Paderborn steht aktuell auf dem 16. Platz, die Bochumer sind Tabellenachter. Allerdings hat die Mannschaft von Trainer Gertjan Verbeek aus den letzten zwölf Spielen nur einen Sieg geholt. Mittelfeldspieler Tim Hoogland hofft für heute auf mehr Kampfgeist im eigenen Team.

Nach der Beurlaubung von Torwart Andreas Luthe wird erneut Manuel Riemann im Tor stehen. Felix Dornebusch rückt für Luthe auf die Ersatzbank nach. Anstoß des Spiels ist um halb sieben. Wir von Radio Bochum berichten wie immer live.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1Nfx9jD
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.