In der kommenden Nacht wird es auf der A40 bei Essen wieder eng.

In der kommenden Nacht wird es auf der A40 bei Essen wieder eng. StraßenNRW muss in der Baustelle bei Essen-Kray eine weitere Spur sperren. Grund sind Asphaltarbeiten. Zwischen Essen-Kray und dem Autobahndreieck Essen-Ost steht ab 21 Uhr in Richtung Duisburg nur eine Spur zur Verfügung. Die Arbeiten dauern die ganze Nacht und sollen morgen Früh um 5 Uhr enden.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1OgL0rM
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.