Rund um die Bochumer Flüchtlingsunterkünfte hat es bisher keine Probleme mit rechten Demonstranten gegeben.

Rund um die Bochumer Flüchtlingsunterkünfte hat es bisher keine Probleme mit rechten Demonstranten gegeben. Das bestätigt die Bochumer Polizei auf Anfrage von Radio Bochum. Sozialdezernentin Britta Anger sagte im Gespräch mit Radio Bochum, dass die Hilfsbereitschaft der Bochumer weiterhin sehr groß sei. Bis zum Jahresende könnten noch bis zu 2000 Flüchtlinge zu uns nach Bochum kommen.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1Jv3r9H
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.