Um die 30 000 Menschen haben am ersten Wochenende das Zeltfestival Ruhr besucht.

Um die 30 000 Menschen haben am ersten Wochenende das Zeltfestival Ruhr besucht. Das sagte ein Sprecher des Festivals auf Anfrage von Radio Bochum. Man sei mit der Resonanz mehr als zufrieden und das Wetter habe sehr gut mitgespielt. Das Zeltfestival dauert bis zum 6. September. Heute Abend steht zum Beispiel ein Konzert von Laith Al-Deen auf dem Programm – präsentiert von Radio Bochum.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1hWCv8l
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.