Zum Welt-Aids-Tag verteilt die Aidshilfe Bochum wieder Schleifen auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt.

Zum Welt-Aids-Tag verteilt die Aidshilfe Bochum wieder Schleifen auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt. Außerdem werden Spenden für die etwa 600 HIV-infizierte Menschen in unserer Stadt gesammelt. HIV-Infizierte, die frühzeitig behandelt werden, leben mittlerweile genauso lange wie gesunde Menschen. Jeder 6. HIV-Infizierte hier in unserer Stadt weiß nicht, dass er den Virus in sich trägt. Anonyme AIDS-Tests können beim Gesundheitsamt gemacht werden.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1HC5B8T
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.