Die Stadt Bochum möchte der freien Kulturszene in Bochum mehr Planungssicherheit geben. Das gab Stadtdirektor und Kulturdezernent Michael Townsend heute bekannt.

{OTON:NOT Townsend Lösung}

Die Freien Kulturträgern sollen ihr Budget auch dann bekommen, wenn die Stadt erneut einen Nothaushalt einführt. Sollte der Rat diese Woche dem Beschluss zustimmen, werden die Gelder für 2016 und 2017 bereits nächste Woche bewilligt.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1NFTHXI
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.