Der Oberleitungsschaden an der Dorstener Straße Höhe Seilfahrt ist repariert.

Der Oberleitungsschaden an der Dorstener Straße Höhe Seilfahrt ist repariert. Gegen 8 Uhr hatte dort ein LKW die Oberleitung der Linie 306 abgerissen. Die Bahn konnte bis etwa 11 Uhr nur zwischen  Hordeler Str. und Wanne-Eickel Hauptbahnhof fahren. Für den Rest der Strecke waren Ersatzbusse im Einsatz. Jetzt ist die Strecke wieder frei.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1PuLRXm
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.