Der TÜV Nord hat für sein Ausbildungsprojekt noch freie Plätze.

Der TÜV Nord hat für sein Ausbildungsprojekt noch freie Plätze. Das Angebot richtet sich an junge Bochumer, die bisher noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben. Zum Start bekommen die Teilnehmer einen dreimonatigen Lehrgang. Dabei erhalten sie unter anderem ein Bewerbungstraining. Danach haben sie die Möglichkeit, ein mehrmonatiges Praktikum zu absolvieren. Laut TÜV Nord bekommen danach drei von vier Teilnehmern einen Ausbildungsplatz.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1LIDDTG
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.