Der VfL Bochum und Peter Neururer haben sich außergerichtlich geeinigt.

Der VfL Bochum und Peter Neururer haben sich außergerichtlich geeinigt. Das schreibt Neururer bei Facebook. Der für heute angesetzte Prozess um Peter Neururers Punkte-Prämie war gestern kurzfristig abgesagt worden. In der Sache sollte es um Bonuszahlungen gehen, die der ehemalige VfL-Trainer noch für die Punkte bekommen wollte, die der VfL nach seiner Beurlaubung aber während seiner Vertragslaufzeit noch geholt hat.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1PtP35G
via Bochum News

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.