You are here :
  • Home
  •  
  • Bochum
  •  
  • Die Kirchen in unserer Stadt rechnen für die kommenden Jahre mit weiter sinkenden Mitgliederzahlen.
Die Kirchen in unserer Stadt rechnen für die kommenden Jahre mit weiter sinkenden Mitgliederzahlen.

Die Kirchen in unserer Stadt rechnen für die kommenden Jahre mit weiter sinkenden Mitgliederzahlen. Für die evangelische Kirche sagte Pressesprecher Rolf Stegemann auf Radio Bochum-Anfrage, man habe in den letzten zwei bis drei Jahren schon rund 8000 Mitglieder verloren. Vor allem Personalkosten und Gebäudeinstandhaltung stellten eine finanzielle Herausforderung dar. 2018 sollen voraussichtlich die Gemeinden Eppendorf und Dahlhausen zusammengelegt werden. Ähnlich stellt sich die Situation auch in der katholischen Kirche in unserer Stadt dar: Bistumssprecher Thomas Rünker sagte, auch Bochumer Pfarreien und Gemeinden müssten künftig vor allem im Gebäudebestand sparen.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1LptsTY
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

RELATED POST
0 Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.