You are here :
  • Home
  •  
  • Bochum
  •  
  • Die Stadt Bochum hat zur Zeit noch nicht genug Unterkünfte um die vielen Flüchtlinge unterzubringen.
Die Stadt Bochum hat zur Zeit noch nicht genug Unterkünfte um die vielen Flüchtlinge unterzubringen.

Die Stadt Bochum hat zur Zeit noch nicht genug Unterkünfte um die vielen Flüchtlinge unterzubringen. Deshalb überlegen die Verantwortlichen jetzt Wohncontainer auf den Sportflächen „Auf der Heide“ in Altenbochum, am Kuhlenkamp in Weitmar und einer weiteren Sportfläche in Riemke aufzustellen. Insgesamt müsse Wohnraum für 500-600 weitere Menschen geschaffen werden, heißt es von der Stadt. Bis Dezember sollen etwa 1200 weitere Flüchtlinge hier nach Bochum kommen. Vermutlich werden bis Ende des Jahres über 3200 Flüchtlinge in unserer Stadt leben.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1UG2jBR
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

RELATED POST
0 Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.