Momentan werden von der Stadt Bochum keine Sachspenden mehr entgegengenommen.

Momentan werden von der Stadt Bochum keine Sachspenden mehr entgegengenommen. Das Formular für die Einreichung von Sachspenden wurde vorerst von der Homepage der Stadt entfernt. Das sagte Ute Bogucki vom Amt für Arbeit und Soziales im Radio Bochum Gespräch.

Gesucht werden dagegen noch freiwillige Dolmetscher und Bochumer, die mit den Flüchtlingen etwas unternehmen. Weiter Infos hierzu bekommen sie unter der Radio Bochum Hotline 0800 985 985 0.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1VMLSGg
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.