Der VfL Bochum konnte seine Hinrunde in der Zweiten Fußball-Bundesliga gestern nicht mit einem Sieg beenden.

Der VfL Bochum konnte seine Hinrunde in der Zweiten Fußball-Bundesliga gestern nicht mit einem Sieg beenden. Die Mannschaft von Trainer Gertjan Verbeek trennte sich mit 1:1 vom 1. FC Heidenheim. Mehr dazu von Radio Bochum-Sportreporter Günther Pohl.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1QqcITh
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.