You are here :
  • Home
  •  
  • Bochum
  •  
  • Drei Männer haben in der Nacht mit einem Spaziergang über die Schienen für einen Polizeieinsatz auf der Linie 308 gesorgt.
Drei Männer haben in der Nacht mit einem Spaziergang über die Schienen für einen Polizeieinsatz auf der Linie 308 gesorgt.

Drei Männer haben in der Nacht mit einem Spaziergang über die Schienen für einen Polizeieinsatz auf der Linie 308 gesorgt. Gegen 3 Uhr kletterten sie zum Teil alkoholisiert auf die Gleise an der Haltestelle  Engelbertbrunnen und liefen in den Tunnel in Richtung Hauptbahnhof. Dort kletterten sie wieder auf den Bahnsteig. Ein Mitarbeiter der Bogestra konnte zwei Männer festhalten. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1TptaSR
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

RELATED POST
0 Comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.