In Zukunft werden Ruhrcongress, Bochumer Veranstaltungs GmbH und die Jahrhunderthalle sowie das Kongresszentrum am Stadionring aus einer Hand gelenkt.

In Zukunft werden Ruhrcongress, Bochumer Veranstaltungs GmbH und die Jahrhunderthalle sowie das Kongresszentrum am Stadionring aus einer Hand gelenkt. Das hat der Stadtrat beschlossen. In der Ratssitzung wurde die Geschäftsführung der Bochumer Veranstaltungs GmbH von CDU und SPD ausdrücklich gelobt. Das Defizit des Ruhrcongresses falle deutlich niedriger als ursprünglich geplant aus, das sei ein Verdienst der Geschäftsführung.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1LFJm2z
via Bochum News

Mögen Sie den Beitrag?

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.