Mit einem 4:0-Sieg gegen den SC Paderborn hat der VfL Bochum seine sportliche Talfahrt gestern Abend beendet.

Mit einem 4:0-Sieg gegen den SC Paderborn hat der VfL Bochum seine sportliche Talfahrt gestern Abend beendet. Zuvor hatte der VfL aus den letzten zwölf Zweitliga-Spielen nur einen Sieg geholt. Mehr zum Spiel von Radio Bochum-Sportreporter Günther Pohl.

Am Mittwoch geht es für den VfL Bochum bereits weiter. Dann aber im Pokal. Im Achtelfinale trifft die Mannschaft von Trainer Gertjan Verbeek am Mittwochabend in München auf die die Elf von 1860 München. Radio Bochum berichtet – wie gewohnt – live.

von Radio Bochum Lokalnachrichten https://ift.tt/1mgkdBa
via Bochum News

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.